Zahnlack

- Fissurenversiegelung

Zahnlack
Zahnlack

Zahnlack

Fissurenversiegelung

Wofür braucht man denn einen Zahnlack? Fredi erklärt:

Wofür braucht man denn einen Zahnlack? Fredi erklärt:

Eine Zahnlackierung schützt Deine Zähne.

Damit Du genauso starke und gesunde Zähne wie unser cooler Praxisdrache Fredi bekommst, können wir die Kauflächen Deiner großen Backenzähne lackieren. Die sind nämlich besonders gefährdet, da sie kleine Rillen und Grübchen haben. Dort können sich fiese Bakterien verstecken und Deine Zähne angreifen.

Und das wollen wir doch nicht!

Kids-first Bad Aibling Checker-Fredi
Kids-first Bad Aibling Checker-Fredi

Wichtig für Deine Eltern – warum ist eine Fissurenversiegelung sinnvoll?

Karies vorbeugen durch eine Fissurenversiegelung.

Am häufigsten tritt Karies bei Kindern an den Kauflächen der Backenzähne auf, da die Oberflächen kleine Furchen und Grübchen haben. Diese bieten den Bakterien den besten Nährboden, um sich zu vermehren, da dort gerne Essenreste hängen bleiben, die mit den dicken Borsten der Zahnbürste nicht gut genug entfernt werden können. Um Ihr Kind vor Karies zu schützen, bieten wir in unserer Drachenhöhle im Rahmen der Individualprophylaxe eine Versiegelung dieser Fissuren mit einem lichthärtenden Kunststoff an.

Für Kinder ist die Versiegelung schnell & schmerzfrei – eine Kontrolle erfolgt bei jedem Ihrer Vorsorgetermine in unserer Praxis. 

Bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 – 17 Jahren werden die Kosten der Versiegelung der 1. und 2. bleibenden Backenzähne von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. 

Wir beraten Sie gerne!

Blog Beitrag Kids-first Kinderzahnarztpraxis - Zahnlack

Wichtig für Deine Eltern – warum ist eine Fissurenversiegelung sinnvoll?

Karies vorbeugen durch eine Fissurenversiegelung.

Am häufigsten tritt Karies bei Kindern an den Kauflächen der Backenzähne auf, da die Oberflächen kleine Furchen und Grübchen haben. Diese bieten den Bakterien den besten Nährboden, um sich zu vermehren, da dort gerne Essenreste hängen bleiben, die mit den dicken Borsten der Zahnbürste nicht gut genug entfernt werden können. Um Ihr Kind vor Karies zu schützen, bieten wir in unserer Drachenhöhle im Rahmen der Individualprophylaxe eine Versiegelung dieser Fissuren mit einem lichthärtenden Kunststoff an.

Für Kinder ist die Versiegelung schnell & schmerzfrei – eine Kontrolle erfolgt bei jedem Ihrer Vorsorgetermine in unserer Praxis. 

Bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 – 17 Jahren werden die Kosten der Versiegelung der 1. und 2. bleibenden Backenzähne von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. 

Wir beraten Sie gerne!

Blog Beitrag Kids-first Kinderzahnarztpraxis - Zahnlack

Wichtig für Deine Eltern – warum ist eine Fissurenversiegelung sinnvoll?

Die meisten Zahnunfälle passieren bei sportlichen Aktivitäten.

Schulkindern und Jugendlichen, die Risikosportarten wie Kampfsport, Hockey, Handball usw. betreiben, empfehlen wir einen Sport-Mundschutz, um die Frontzähne vor Verletzungen zu schützen. Denn im Bereich der Oberkiefer-Frontzähne ist das Verletzungsrisiko am größten. Zahnschäden können so auf ein Minimum reduziert werden.

Mit einem Sport-Mundschutz sinkt die Verletzungsrate um ca. 60 %. Eine Anschaffung lohnt sich allen deshalb schon, denn die Folgekosten für einen verlorenen Frontzahn im Kindes- oder Jugendalter betragen bis zu 20.000 €.

Der Mundschutz für Kinder wird in unserem eigenen Dentallabor gefertigt.

Blog Beitrag Kids-first Kinderzahnarztpraxis - Zahnlack
Unser Team: Sabrina - Kids-first Kinderzahnheilkunde

Heldin Sabrina hilft!

Sie haben Fragen rund um unsere Praxis? 
Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir eine E-Mail oder WhatsApp:

Ihre Sabrina
Empfangsleitung & Verwaltung

Praxis Sprechzeiten

Montag
von 8 – 12 Uhr & 13 – 18 Uhr

Dienstag & Donnerstag
von 8 – 12 Uhr & 13 – 17.30 Uhr

Mittwoch
von 8 – 12 Uhr & 13 – 17 Uhr

Freitag
von 8 – 12 Uhr 

Nach oben scrollen